Beraterinnen

Unsere Vereinsmitglieder und Mitar­­­bei­­­­terinnen arbeiten über­wiegend eh­­ren­amtlich für das Bon­ner Zen­trum für Essstörungen. Wir alle sind engagiert im Kampf ge­gen Essstörungen. Wir nehmen selbst regelmäßig an Fortbil­dun­gen teil und werden periodisch su­per­vidiert. Alle Mitarbeiterinnen verfügen über eine Therapieausbildung und haben sich intensiv mit der Thematik der Ess­störungen beschäftigt.

  • Dipl.-Sozialpädagogin 

    Susanne Gronki

    1. Vorsitzende
    • Fachberaterin bei Traumatas
    • Klientenzentrierte Gesprächsführung GwG
    • NLP Therapie
    • NLP-Coach DVNLP
    • Psychotherapie HPG (Privatkassen und Selbstzahler)
    • Selbstbehauptungstrainerin
    • Systemische Supervisorin SG
  • Dipl.-Psych. 

    Annette Lemler-Lauerbach

    2. Vorsitzende
    • Gestalttherapeutin
    • Psychotherapie HPG (Privatkassen und Selbstzahler)
  • Dipl.-Psych. 

    Ingeborg Pofalla

    • Ernährungsmedizinische Beraterin DGE
    • Psychotherapie HPG (Privatkassen und Selbstzahler)
    • Supervisorin IFS
    • Systemische Therapeutin Familientherapeutin DGSF
  • Dipl.-Oecotrophologin 

    Angelika Moog

    • Ernährungsberaterin VDOE
    • Fachberaterin für Essstörungen FZE
    • Klientenzentrierte Gesprächsführung GwG
    • Kreative Fachtherapeutin für Menschen mit Essstörungen
  •  

    Annette Bonse

    • Systemische Beraterin DGSF
    • Systemische Therapeutin i. A.
  • Arbeitsansatz NLP

    Das Neuro-Linguistische Programmieren (kurz NLP) ist eine Kurzzeittherapie. Die Grundlagen des NLP basieren auf Konzepten der Gestalttherapie, der personenzentrierten Therapie, der Hypnotherapie, den Kognitionswissenschaften und dem Konstruktivismus ( systemische Therapie) …

    Weiterlesen
  • Arbeitsansatz Systemische Familientherapie

    Die systemische Familientherapie geht von einem ganzheitlichen Menschenbild aus. In der systemischen Familientherapie wird mit der ganzen Familien oder dem Einzelnen, der betroffen ist, gearbeitet. Wichtig ist, dass der Hilfesuchende …

    Weiterlesen
  • Arbeitsansatz Gestalttherapie

    Die Gestalttherapie zählt zu den humanistischen Therapieformen, die den Menschen als Wesen begreift, das sich entwickeln und wachsen möchte. Blockaden können diesen Wachstumsprozess stören. Der Gestalttherapeut vertraut auf die Selbstheilungskräfte …

    Weiterlesen
  • Arbeitsansatz Beratungs-Kompetenz

    Die personenzentrierte Gesprächsführung kann dem Klienten helfen, sich selbst in seiner Symptomatik besser zu verstehen, eigene Ressourcen wiederzuentdecken, neue Möglichkeiten der Problembewältigung zu erkennen und eigenverantwortlich und selbstbestimmt Lösungen für …

    Weiterlesen
  • Focusing nach Eugine T. Gendlin

    Focusing ist eine Methode der Entwicklung persönlicher Kompetenz, die vom Körper ausgeht und Selbstvertrauen und Lebendigkeit fördert. Im Focusing-Prozess richten wir die Aufmerksamkeit auf das vage und häufig übersehene Gefühl …

    Weiterlesen